Zum Hauptmenü springen

Versöhnt mit mir unterwegs

Von der Bedeutung einies gesunden Selbstwerts

Von allen Urteilen, die wir im Leben fällen, ist keines so zentral wie jenes,
welches wir über uns selbst fällen. Ein intaktes Selbstwertgefühl ist
eine wichtige Voraussetzung für psychische Gesundheit und sinnerfüllte
Lebensbewältigung. Doch wie können wir lernen, liebevoll und versöhnt
mit uns unterwegs zu sein? Und: Wie sieht uns eigentlich Gott?

Zur Referentin:
Andrea Signer-Plüss, geb. 1979, aufgewachsen in Rothrist. Masterstudiengänge in Psychologie und Psychotherapie an der Universität Bern. 9 Jahre ambulante psychotherapeutische Praxis im Christlichen Therapiezentrum Siloah in Gümligen, Teilpensum in der FEG Grosshöchstetten, Teilpensum in der VBG (Leiterin Fachkreise), Referentin für psychologische und theologische Themen, u.a. am Bildungsinstitut für Christliche Begleitung und Beratung, an der Schule für Sozialmanagement sowie an Frauenfrühstückstreffen.
Seit 2001 verheiratet mit Roman, wohnhaft in Grosshöchstetten.

Ort:

 

Stüdliackerstrasse 18, 8207 Schaffhausen

Referentin: Andrea Signer
 

Kosten:
Eintritt frei!
Unkostenbeitrag erbeten!
 

Datum:
Dienstag, 21. August 2018, 19.30-21.00 Uhr

Von der Bedeutung einies gesunden Selbstwerts

iCal

Veranstalter:
Ortsgruppe Schaffhausen