Zum Hauptmenü springen

PEP4Kids

PEP4Kids®

... beantwortet Ihre Fragen:

  • Welche Grenzen und wie viel Freiraum braucht mein Kind?
  • Wie kann ich mein Kind in seiner Entwicklung durch Förderung seiner Selbständigkeit unterstützen?
  • Wie baue ich eine vertrauensvolle positive Beziehung zu meinem Kind auf?

... so funktioniert's:

In fünf Einheiten (jeweils 90) Minuten werden die Strategien von PEP4Kids® erarbeitet und an vielen Beispielen dargestellt und geübt.

Während des gesamten Elterntrainings werden Sie kompentent von zertifizierten PEP4Kids®-Trainern begleitet.

Informieren Sie sich auf www.pep4kids.de

... ist kurz, prägnant und umsetzbar:

Die PEP4Kids®- Strategien:

  • Bejahe Deine Elternschaft.
  • Fördere positive Beziehungen in der Familie.
  • Fördere Verbindlichkeit und sei konsequent.
  • Lebe Deine Werte und Glaubensvorstellungen.
  • Sorge für eine sichere Bewältigung des Alltags.
  • Setze realistische Erziehungsziele.
  • Sorge für Dich selbst.

Fünf gute Gründe für PEP4Kids®

  1. Sie werden in Ihrer Kompetenz als Eltern nachhaltig gestärkt!
  2. Sie erhalten Anregungen für Ihr persönliches Stress-Management. Das bedeutet: mehr Harmonie und Ausgeglichenheit in Ihrer Familie.
  3. Sie erlernen Strategien zum effektiven Umgang mit Problem-Verhalten.
  4. Sie bekommen Ideen und viele Tipps, wie Sie eine positive, vertrauensvolle Beziehung zu Ihrem Kind aufbauen und erhalten können, auch wenn Sie berufstätig sind.
  5. Das Elterntraining beruht auf Methoden, die sich in vielen wissenschaftlichen Studien (z.B. zu THOP, Starke Eltern - Starke Kinder, Tirple P) als erfolgreich erwiesen haben.