Zum Hauptmenü springen

Wege aus der Depression – natürlich ganzheitlich

Depressionen erkennen und auf natürliche Art vorbeugen und überwinden

Depressionen gehören heute zu den häufigsten emotionalen Leiden. Jede dritte Person, die einen Arzt für Innere Medizin aufsucht, leidet daran. Wissenschaftliche Untersuchungen beschreiben über hundert verschiedene mögliche Ursachen für die Entstehung einer Depression. So unterschiedlich die Ursachen sind, so ist es auch mit dem Verlauf.

Was sind die Gründe für Depressionen? Wie kann man sich davor schützen? Wie kann man heil werden, wenn man davon betroffen ist? Benötigt jede/r Psychotherapie? Sind Medikamente immer nötig? Was können Sie selber tun?

Dieser kostenfreie Arztvortrag wird genau diese Fragen aufgreifen und anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse einen Überblick über einfache, natürliche und effektive Behandlungsmöglichkeiten geben. Leider werden diese oft mangels Kenntnis nicht oder bloss ungenügend genutzt. Profitieren auch Sie von diesen praktischen und leicht umsetzbaren Tipps, die Ihnen helfen können, sich vor Depressionen zu schützen oder den „Ausweg“ zu schaffen.

Ein Abend zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität.

Dr. med. Ruedi Brodbeck will mit den Themen der Serie: „Kann man Gesundheit lernen?“ zum Nachdenken anregen, langjährige Verhaltensweisen hinterfragen und praktische Alternativen aufzeigen. Profitieren auch Sie!

Ort:
Seminarraum LLG, Lyssachstrasse 12, 3400 Burgdorf

Referent:
Dr. med. Ruedi Brodbeck, Facharzt Allgemeine Innere Medizin FMH, spez. Psychosomatische und Psychosoziale Medizin SAPPM, Diplom für Biblische Theologie, Zertifikat für Supervision

Kosten:
Eintritt frei! - freiwilliger Kostenbeitrag

Information:
Elsbeth Brodbeck 076 343 75 28
www.llg.ch

Datum:
Montag, 18. November 2019, 19.30-21.00 Uhr

Depressionen erkennen und auf natürliche Art vorbeugen und überwinden

iCal

Anmeldung:
Zum Anmeldeformular

Veranstalter:
Ortsgruppe Burgdorf